Geschenkgutscheine selbst gestalten für:

Personalisiertes Bier - Halve Maan Dubbel

€ 19,95

+8,95 Versandkosten

9.6 von 10
7 Beurteilungen

vorrätig,

Jetzt bestellen, Lieferung bis Weihnachten!
Lieferung an Wunschadresse
Gratis Geschenkkarte & ansprechende Verpackung
100%-ige Zufriedenheitsgarantie
Geschenkbeschreibung

Verschenken Sie einen Geschenkgutschein und gestalten Sie diesen mit Foto und Text!

✔ Empfänger kann sein Geschenk selbst gestalten und bestellen
✔ Personalisieren Sie die Geschenkdose für Ihren Geschenkgutschein
✔ Gratis geliefert
✔ Direkt an den Empfänger schicken oder selbst überreichen
✔ Ein Geschenkgutschein passt zu jedem Anlass!

Der Geschenkgutschein kann für das Geschenk (Versandkosten einbegriffen) eingelöst werden, für welches er gekauft wurde. Sollte dieses Geschenk nicht den Geschmack des Empfängers treffen, kann dieser Gutschein auch für ein anderes Geschenk eingelöst werden. Sollte das andere Geschenk einen höheren Preis haben, kann beibezahlt werden.Ein Restbetrag des Geschenkgutscheins verfällt. Der Gutschein ist ein Jahr gültig. Ein tolles Geschenk in letzter Minute!
Produktdetails

Weitere Informationen zum Geschenkgutschein:
Abmessungen Geschenkdose: 11x8x2,5 cm
Format Geschenkgutschein: A6
Gültigkeitsdauer: 1 Jahr
Einlösen auf: www.yoursurprise.at/geschenkgutschein-einlosen

Weitere Informationen über die Personalisierung:
Personalisierung: in luxuriöser Kiste mit eigenem Druck auf dem Deckel in hervorragender Fotoqualität
Abmessungen Kiste: 36,5x12x11 cm
Abmessungen Deckel mit Druck: 35,6x10,6x0,3cm

Weitere Informationen über das Bier:
Name: De Halve Maan Dubbel Abteibier
Inhalt: 750 ml
Alkoholanteil: 6,5%
Herkunftsland: Niederlande
Charakter: Die dunkle Farbe und der volle Geschmack werden durch Karamel und Kandis geformt. Saaz und Brewers Gold Hopfen verleihen dem Bier einen typisch bitteren Geschmack.
Ursprünglich kannte man das Bier unter dem Namen 'Hulster Monnikenbier' das bereits vor 1821 im Koster in der Innenstadt von Hulst gebraut wurde. Die Brauerei De Halve Maan wurde später auf den Ruinen dieses Klosters gebaut.

+ Lesen Sie mehr